Download Der Industriebetrieb und sein Rechnungswesen by Prof. Dr. Hans Proesler (auth.), Dr. C. E. Schulz (eds.) PDF

By Prof. Dr. Hans Proesler (auth.), Dr. C. E. Schulz (eds.)

Show description

Read Online or Download Der Industriebetrieb und sein Rechnungswesen PDF

Similar german_11 books

Albert Salomon Werke: Band 1: Biographische Materialien und Schriften 1921–1933

Albert Salomon (1891-1966), deutsch-jüdischer Soziologie und Herausgeber der Zeitschrift "Die Gesellschaft", conflict nach seiner Emigration 1935 Professor an der New tuition for Social learn in manhattan, wo er in alteuropäischer culture eine humanistische Soziologie begründete. Diese fünfbändige textkritische variation ist die erste Ausgabe seiner gesammelten Werke.

Online-Marketing für das erfolgreiche Krankenhaus: Website, SEO, Social Media, Werberecht

Patienten sind im web – Ihre Klinik auch? Wie präsentiert sich Ihr Haus on-line? Wie machen Sie Ihre Fachabteilungen findbar? Wie können Sie welche Online-Marketing-Maßnahmen in der Praxis umsetzen? Mit geringem Aufwand den größtmöglichen Nutzen erzielen– Marketing-Grundlagen– Markenaufbau, Empfehlungsmarketing und Reputations-Management– Bewährte Maßnahmen wie Klinik-Suchverzeichnisse, Pressearbeit, publication …– Alles über den Klassiker: die Klinik-Website– Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM)– Aktuelle Social Media developments wie fb, Twitter, Blogs– Zuweiser-Marketing mit Online-InstrumentenWertvolles Hintergrundwissen– Rechtsvorschriften wieBerufsrecht, Heilmittelwerbegesetz, Wettbewerbsrecht und DatenschutzbestimmungenMit– Tipps & tips der Medien-Experten– Checklisten und Anleitungen– Experten-Interviews professional Kapitel– Beispiele aus dem KlinikalltagSeien Sie sichtbar!

Geschichte der Medizin

Am Schreiben emes historischen Basistextes zeIgen sich verschiedene Probleme der Historiographie mit großer Schärfe. Noch mehr als sonst zeigt es sich dem Geschichts­ schreibenden hier, daß er in weitgehender Abhängigkeit von seiner historischen scenario schreibt. Selbst wenn er nach Möglichkeit auf Quellen basiert: es sind die Quellen, die die Vergangenheit als wesentlich ausgelesen und weitergegeben hat, auf die er sich stützt.

Verhaltenstrainingsprogramm zum Aufbau sozialer Kompetenz (VTP)

Das education von Verhaltensweisen hat bereits eine lange culture und guy bräuchte ein umfassendes Glossar als Wegweiser, um sich unter den zahlreichen Angeboten zurechtzufinden. guy hat sich daran gewöhnt, daß die steigende Anzahl von Trainingsmanualen auf spekulativen Ideen, um nicht zu sagen Theorien, aufgebaut ist, so daß die Rückführung der praktischen Trainingsschritte auf die theoretische Begründung an einem Punkt endet, wo guy zu glauben hat ohne weiter zu fragen.

Extra info for Der Industriebetrieb und sein Rechnungswesen

Example text

Dabei wird er erkennen, daß es in der Gegenwart vor allem zwei Richtungen sind, in die er sein persönliches Interesse richten sollte. Das ist einmal ein möglichst umfangreicher Einblick in die Ergebnisse der Wissenschaften. In den letzten 50 Jahren ist die Summe neuer Erkenntnisse - nicht nur auf dem Gebiet der Naturwissenschaften - so angestiegen, daß ein moderner Unternehmer an ihnen nicht vorübergehen sollte. Je früher er sich diese Einsichten zu eigen macht, um so mehr Nutzen wird sein Betrieb davon haben können.

Modelle für die wirtschaftlichen Tatbestände Die Bilanz soll im Zusammenhang mit den Investitionen betrachtet werden. Das soll hier in dem Sinne geschehen, wie diese Investitionen sich in der Bilanz auswirken bzw. auswirken können. Die Frage, wann Investitionen erfolgen und welche von mehreren möglichen die vorteilhafteste ist, steht außerhalb der Bilanz. Das liegt in der Entscheidung der verantwortlichen betrieblichen Stellen Bilanz lind Investitionen 37 und ist eine Angelegenheit von Wirtschaftlichkeitsberechnungen.

Hierbei handelt es sich nur um einen Tausch zwischen Zahlungsbereich und Investitionsbereich. Die Passivseite wird dadurch nicht berührt. Es wird also unterstellt, daß die flüssigen Mittel aus Abschreibungen sich im Zahlungsbereich 38 Hans Ruchti befinden und auch keine Auszahlungen (Rückzahlungen von Eigenoder Fremdkapital) erfolgen. Von Zu s atz i n v e s t i t ion e n ist dann die Rede, wenn durch die Abschreibungsgegenwerte eine Erweiterung des Produktionsvolumens erfolgt. Auch das betrifft nur die Aktivseite der Bilanz.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 27 votes